SC Potsdam gewinnt bei der Beach LM 2 Titel und 4 Medaillen
29.06.2015 | Jugend | Martin Rosseck

Am Wochende fanden im Potsdamer BUGA Park die Landesmeisterschaften in den Altersklassen U16 und U17 satt. Unsere Mädchen holten insgesamt 4 Medaillen. Am Samstag bei der U16 wurde das Team Bönisch/Werner Landesmeister und verteidigte damit den Titel. Das Finale wurde im vereinsinternen Duell gegen Lea Arnold und Leona Klamke 2:1 (15:11/13:15/15:3) gewonnen. Lotti Hübler, mit ihrer Schwedter Partnerin Natalie Wilczek, verlor leider das kleine Finale gegen Roelofs/Picht aus Zepernick. Angelina Bönisch und Nina Werner standen auch am Sonntag auf dem Treppchen, allerdings diesmal auf dem 3. Platz. Neue U17 Landesmeisterinnen wurden die SCP Spielerinnen Anniken Tefs und Friederike Adeberg, die damit den SCP Doppelerfolg klar machten. Sie siegten in einem äußerst spannenden Finale gegen Nachtigall/Trewin aus Zepernick mit 2:1 (12:15/15:10/15:13). Die nächsten Medaillenchancen gibt es in 2 Wochen bei den U18 und U19 Landesmeisterschaften, ebenfalls im Potsdamer BUGA Park.




Sie müssen angemeldet sein, um Kommentare zu verfassen.
Es wurden noch keine Bilder zu dieser Neuigkeit hochgeladen.